Die 360° x 180° Panoramen hier erlauben dir, viel tiefer in die Landschaft einzutauchen, als dies mit gewöhnlichen Fotos möglich ist. Damit kannst du eine Wanderung leichter planen, kannst aber vor allem Perspektiven wahrnehmen, die dir als Wanderer kaum zugänglich sind. So entdeckst du Neues, auch wenn du dich hier bereits gut auskennst, die grossen Landschaftsformen der Vergletscherung beispielsweise.

Trotzdem, die “Realität” hier ist eine virtuelle. Die wirkliche Realität beginnt sich zu öffnen, wenn du hier bist, mit all deinen Sinnen eintauchst, die Welt dahinter zu berühren beginnst.

technischer Hinweis In den Panoramen hier, und auf den nachfolgenden Seiten, “befindest” dich dabei an einem Punkt im Raum, oft hoch über dem Boden. Mit Maus/Trackpad veränderst du deine Blickrichtung und du kannst etwas zoomen. Ein Klick auf das quadratische Symbol links oben in einem Bild öffnet/schliesst den Vollbild-Modus.

Der Aufnahmeort ist in der Karte neben dem Bild als roter Marker eingetragen. Klicke auf die Karte um sie zu vergrössern. Du kannst dich auch direkt bei SwissTopo umsehen.


Arolla

Sonnenaufgang im Dorf

© swisstopo

Aufnahme: 11. Juli 2023

…und etwas später über dem ganzen Tal.

© swisstopo

Aufnahme: 11. Juli 2023

nähere Umgebung

Klicke auf das Bild, um in die entsprechende Domain zu kommen

am Ende des Val d’Arolla

die Gletscher vor dem Mont Collon… und die Madonna von Arolla

zum Pas de Chèvres

Louettes Econdouè: zwischen dem Glacier de Pièce, der vom Col des Vignettes runter fliesst, und dem Glacier de Tsijiore Nouve von La Serpentine runter.

Glacier de Tsijiore Nouve

Pas de Chèvres & Val des Dix

zur Cabane des Aiguilles Rouges